02b91f6719a1d4c02de763c80b6c031b_edited.

botschafterin

HEALING HANDS

Die Stiftung doTERRA Healing Hands bringt der Welt Heilung und Hoffnung, indem sie Gemeinschaften auf der ganzen Welt die richtigen Werkzeuge für mehr Eigenständigkeit an die Hand gibt. Durch Projekte wie Vergabe von Kleinstkrediten, Zugang zu medizinischer Versorgung, Bildung, Hygiene, sauberem Wasser und der Bekämpfung von Kinderprostitution werden Menschen handlungsfähig gemacht und dadurch ihr Leben gestärkt und verbessert.

Du kannst doTERRA durch Spenden, die zu 100% direkt beim Empfänger ankommen unterstützen. Durch den Kauf einer Rosenhandcreme oder doTERRA Hope touch Rollers unterstützt Du Healing Hands ebenfalls, da der Nettokaufpreis direkt an die Initiative gespendet wird.

Seit noch nicht langer Zeit wurde das Projekt Helping Touch ins Leben gerufen, dessen Botschafterin ich geworden bin. Wir alle zusammen wollen unseren Teil dazu beitragen, das Leben von Menschen zu verbessern, die nicht so viel Glück im Leben haben wie wir.

Hierzu gebe ich eine Aroma Touch Handmassage mit ätherischen Ölen. Diese Massage dauert ca. 10 Minuten und wenn Du magst spendest Du dafür 5 Euro oder mehr. Dieses Geld wird gesammelt einmal im Monat ohne Abzüge an doTERRA Healing Hands überwiesen.

Es ist so einfach Gutes zu tun.

Let’s empower

EMPOWERING CHANGE TOGETHER

people and communities worldwide to make positive and sustainable change.

healings hands in europa

10 JAHRE

Europäische Wellness-Botschafter sind seit mehreren Jahren an verschiedenen Healing Hands-Projekten rund um den Globus beteiligt. Seit etwa 2016 starteten immer mehr von Wellness-Botschaftern selbst geleitete Initiativen. Letztere zielen darauf ab, bedürftigen Menschen in Europa zu helfen und unsere Gemeinschaft durch mehr lokale Hilfsprojekte stärker zu vereinen.

Sowohl durch Partner- als auch durch Wellness-Botschafter-Projekte hat doTERRA Healing Hands in den Flüchtlingslagern Lesbos, Moria und Kara Tepe genau da Hilfe geleistet, wo sie am nötigsten war. So wurden mehr als 7000 Schlafsäcke ausgegeben und die Verteilung von mehr als 1000 Mahlzeiten pro Tag ermöglicht – einschließlich der Etablierung von Strukturen, in denen sich die Flüchtlinge sicher und wohler fühlen können. Unsere Partner in Lesbos bieten beispielsweise auch Kochkurse, Freizeit- und Kulturerziehung für unbegleitete Minderjährige und die Betreuung von Schwangeren und Müttern mit Babys an.

Und wir hören nicht auf für andere da zu sein, denn mit jeder gekauften Flasche Öl geht ein Teil an die Healing Hands Foundation, ebenso der Nettoverkaufspreis der doTERRA Handlotion Rose und des doTERRA Hope Touch Roller. Mach mit.

6027799443738cd87a872191537aca0axxl.jpg

kontaktiere mich

DU HAST EINE FRAGE?

Schreib mir gerne eine Nachricht.

Ich freue mich auf dich.